An wen wende ich mich, wenn ich verdächtige Aktivitäten in Zusammenhang mit meiner Webseite bemerke?

Wenden Sie sich zunächst an Ihren Webmaster. Dies kann eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen sein, eine Agentur, die Sie mit der Erstellung der Webseite beauftragt haben, oder Sie selbst. Auch Ihr Hosting-Betreiber kann Sie unterstützen, z.B. beim Einspielen von Backups. Wenn Sie oder Ihr Webmaster Kontakt mit uns unter der E-Mail [email protected] aufnehmen, können wir Ihnen erste Hilfestellungen für diese spezielle Form des Hackings zukommen lassen.

Comment on this FAQ